Backförmchen-Bingo

Backförmchen-Bingo


Muffinformen hat jeder im Küchenschrank liegen. Diese können gut für ein Spiel verwendet werden. Dazu nutzt man jedes Förmchen als eine Art „Türchen“. Um ein „Türchen“ zu öffnen, muss man eine bestimmte Anzahl an roten Autos, Flugzeugen, Booten, Wohnwagen, Anhängern oder Heißluftballons gesehen haben.

Dieses Spiel hält die Kinder mit Sicherheit für eine Weile auf der Rückbank.

So geht's:

  • Füllen Sie die Förmchen mit verschiedenen leckeren Sachen, die nicht gekühlt werden müssen, wie beispielsweise Nüsse, getrocknete Früchte oder kleine Salamiwürste. Kleine Geschenke sind ebenfalls möglich.
  • Bedecken Sie die Förmchen mit Aluminiumfolie.
  • Kleben Sie Klebeband über die Trennwände, so dass die Beschichtung sich nicht von den anderen Förmchen löst, wenn ein Fach geöffnet ist.
  • Schneiden Sie Pappkreise zu auf denen steht was man wie oft auf den Straßen gesehen haben muss. Am besten verzieren Sie diese Pappkreise und versehen sie noch mit Bildern. Dann kleben Sie sie auf die einzelnen Förmchen.
  • Wurde ein Heißluftballon entdeckt? Dann kann die jeweilige Box geöffnet werden.

Teilen Sie uns mit, womit Sie die Förmchen befüllt haben und was Ihren Kindern besonders gut gefallen hat.

comments powered by Disqus