Getestet: Wannabe ein Koch

„Wannabe ein Koch“ ist eine unserer „Wannabe“-Aktivitäten und gibt Kindern die Möglichkeit, in die Haut eines echten Chefkochs zu schlüpfen. Kekse, Kuchen, Pfannkuchen ... nichts ist schöner, als selbst etwas Leckeres zu backen. Und es natürlich auch zu probieren! Enora (8 Jahre) hat die Aktivität zusammen mit ihrer Cousine Tessa und ihrem Cousin Bram im Center Parcs-Park De Kempervennen getestet.

Was ist „Wannabe ein Koch“?

In wem steckt ein angehender Chefkoch? Bei „Wannabe ein Koch“ können die Kinder selbst erleben, wie es ist, ein echter Chefkoch zu sein. Zusammen mit anderen Kindern lernen sie von unseren Center Parcs-Betreuern alles, was man über den Kochberuf wissen muss. Teig kneten, Förmchen hinein drücken, dekorieren ... und nicht zu vergessen: aufessen! 1,5 Stunden haben die Kinder Zeit, um eigene Kreationen zu gestalten.

Wannabe ein Koch in Center Parcs De Kempervennen

Testbericht

Wie bereitet man sich optimal vor?

„Zu Hause viele Kekse backen, dann weiß man schon ein wenig, was man tun muss. Und den Betreuerinnen gut zuhören.“

Welche Bewertung würdest du auf einer Skala von 1 bis 10 vergeben? Und warum?

„Eine dicke 10. Ich durfte alles selbst machen, das fand ich so schön! Die Betreuerin hat jedem ein großes Stück Teig gegeben, das man erst kneten und dann ausrollen musste. Als ich die Förmchen in den Teig gedrückt hatte, kam die Betreuerin mit Smarties und streute sie über den ganzen Tisch. Damit habe ich meine Kekse dann ganz alleine dekoriert!“

Würdest du diese Aktivität empfehlen?

„Ja! Man kann so schöne Sachen machen. Erst haben wir Kekse ausgestochen und dekoriert, und als sie dann in den Backofen kamen, habe ich mit anderen Kindern gespielt. Wir konnten uns sogar schminken lassen!“

Hast du noch Tipps für andere?

„Die Förmchen gut in den Teig drücken, dann bleiben keine Teigstücke daran kleben. Und natürlich die Kekse lange genug im Ofen lassen!“
 


Wo gibt es „Wannabe ein Koch“?

Die Aktivität „Wannabe ein Koch“ gibt es in: Bispinger Heide, De Eemhof, Het Heijderbos, De Kempervennen, De Huttenheugte, Het Meerdal, Port Zélande, De Vossemeren, Erperheide, Les Trois Forêts, Les Bois-Francs, Les Hauts de Bruyères, und Le Lac d'Ailette.

Und unsere Ferienparks bieten noch viel mehr spannende Dinge, die es zu entdecken lohnt.