Neue Aqua Mundo-Kuppel in De Kempervennen

In De Kempervennen wurde in diesem Herbst viel erneuert. Die alte Kuppel des Schwimmparadieses Aqua Mundo etwa wurde durch eine neue ersetzt. Jetzt ist wieder alles unter Dach und Fach!

Umfangreiche Erneuerung

Die Bauarbeiten an der Aqua Mundo-Kuppel aus der Luft betrachtet
Die Bauarbeiten an der Aqua Mundo-Kuppel aus der Luft betrachtet

Nach monatelanger Vorbereitung machten sich im Ferienpark De Kempervennen sage und schreibe 83 Personen an die Arbeit, um die Kuppel zu erneuern. Zunächst wurde das Schwimmparadies leer gepumpt. Dann wurden alle Scheiben, Holzbalken, Verkabelungen und Schrauben aus der Kuppel entfernt. Anschließend haben die Arbeiter die insgesamt 896 neuen Kuppelteile montiert und lackiert.

Übrigens: Die 1100 alten Teile der Überdachung sind allesamt zu 100 % recyclingfähig und können zu neuen Komponenten verarbeitet und wiederverwertet werden.

Lange Lebensdauer

Das neue Kuppeldach aus Aluminium ist ganze 3480 m² groß und die Oberfläche ist ausgesprochen schlagfest, 300 Mal robuster als Glas. Da kommen Sie mit keinem Schlag durch! Die Kuppel hat außerdem eine lange Lebensdauer. Nun ist wieder jahrzehntelanger Schwimmspaß im Aqua Mundo garantiert!

Hohe Lichtdurchlässigkeit

Die neue Aqua Mundo-Kuppel in Center Parcs De Kempervennen
Hübsch ist sie geworden, die neue Aqua Mundo-Kuppel in Center Parcs De Kempervennen

Die neue, sehr hell gehaltene Kuppel besteht aus großflächigen, hellen Schalenelementen und lässt viel Licht herein. Die transparenten Komponenten sorgen für eine einhundertprozentige Durchsicht, sowohl von innen nach außen als auch umgekehrt. So ist Ihnen auch innen die Sonne hold!

Weitere Veränderungen im Park

Abgesehen von der Kuppel haben wir noch einige weitere Veränderungen am Park vorgenommen. Beispielsweise wurden im Aqua Mundo viele Fliesen erneuert und die gesamte Unterwasser- und Notbeleuchtung durch LED ersetzt. LED ist weitaus nachhaltiger als herkömmliche Leuchten, demnach auch umweltschonender! Auch im Wald wurde in dieser Zeit gearbeitet, da viele Bäume zu dicht aneinander standen. Die Bäume haben jetzt wieder mehr Freiraum, erhalten mehr Sonne und dementsprechend auch mehr Nährstoffe. Auf dem Boden wächst das Gras besser und die Ferienhäuser haben wieder mehr Tageslicht.

Sind Sie schon gespannt auf die Neuerungen? Erleben Sie doch einfach alles hautnah bei Ihrem Urlaub in De Kempervennen.

comments powered by Disqus